Umgang mit Corona bei der PrimeCert GmbH

  • Die PrimeCert GmbH wertet die derzeitige Situation permanent aus und entscheidet in jeden Fall individuell und angemessen, wie mit der Pandemie umgegangen wird. Die Bestimmungen des informativen Dokuments IAF ID3:2011 (IAF Informative Document For Management of Extraordinary Events or Circumstances Affecting ABs, CABs and Certified Organizations) dienen als Grundlage unserer internen Abwägungen.

  • Wir halten alle Maßnahmen, die seitens der Behörden in Deutschland empfohlen oder angeordnet werden ein (z.B. Veröffentlichungen der DAkkS, des Robert-Koch-Instituts (RKI), des Gesundheitsamtes, des Auswärtigen Amtes)

  • Unsere MitarbeiterInnen werden zu persönlichen Hygienemaßnahmen und sinnvollen Schutzmaßnahmen informiert. Sie sind dazu aufgefordert, bei Vorliegen grippeähnlicher Symptome zu Hause zu bleiben, einen Arzt zu kontaktieren und ihren Arbeitgeber zu informieren.

  • Dienstliche Reisen in Risikogebiete oder aus Risikogebieten sind verboten.

  • Kunden- bzw. Audittermine außer Haus stehen aktuell auf dem Prüfstand und werden individuell und tagesaktuell bewertet. Verschiebungen zugrundeliegender Termine und etwaige Verlängerungen von Fristen sind möglich, werden jedoch ebenfalls individuell von der PrimeCert GmbH geprüft.
     

Zum Schutze unserer Kunden:

  • MitarbeiterInnen, die Kontakt zu einer infizierten Person hatten, werden selbstverständlich keine Kunden– bzw. Audittermine mehr wahrnehmen! Unsere interne Disposition/Organisation kann jederzeit nachzuvollziehen, wann und wo Kundeneinsätze stattfanden.

  • Tritt eine bestätigte Corona-Infektion bei einem unserer MitarbeiterInnen ein, werden wir alle Kunden informieren, zu denen der MitarbeiterIn in den letzten Tagen Kontakt hatte. Bitte informieren Sie auch uns, falls Infektionen bei Ihnen vorliegen und unsere Mitarbeiter Kontakt mit einer infizierten Person im Kunden- bzw. Audittermin hatten.

  • Bitte stellen Sie sicher, dass unsere MitarbeiterInnen bei ihrer Tätigkeit vor Ort ebenfalls durch entsprechende Hygiene- und Schutzmaßnahmen vor einer Infektion geschützt sind.
     

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung!


Wir wünschen allen Kunden, Partnern und Lieferanten Gesundheit und viel Kraft in dieser schwierigen Zeit!

Büro

Hasengasse 9

67574 Osthofen

Anrufen

Tel.: +49 6242  9145754

Impressum

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Copyright © 2018 Alle Rechte vorbehalten.